Beiträge von Grischabock

    Grischabock hat ein neues Rezept hinzugefügt:

    Grischabock hat ein neues Rezept hinzugefügt:

    Grischabock hat ein neues Rezept hinzugefügt:

    Zitat

    Für die Zubereitung wird ein Bräzeli Eisen benötigt. https://www.brack.ch/trisa-bre…bricelet-classique-261228


    1. Gebe alle Zutaten in eine Schüssel und vermische diese zu einer schönen festen Teig Masse.
    2. Lasse den Teig nun 2 Stunden ruhen
    3. Bräzeli Eisen vorheizen gem. Anleitung
    4. Forme kleiner kugeln
    5. Lege die Kugeln in das Eisen und mache das Gerät zu.
    6. Warte bis die Bräzali Goldbraun sind

    Hallo Zusammen


    Die Datenbank ist ja schon länger bestand der Seite, jedoch sind wir offen für neues.


    Hast du also Ideen was noch fehlt oder was in deinen Augen nicht passt sag uns das doch.

    Hallo Zusammen


    Nun nach dem umstellen der Seite zur Community mit dem neuen Namen Heimatküche steht nun die Einrichtung des Forums an.


    Hast du Ideen was man für Kategorien und Foren benötigen könnte hier bei uns?


    Danke für deine Ideen

    Grischabock hat ein neues Rezept hinzugefügt:

    Zitat

    Backofen auf 175 Grad umluft vorheizen.


    1. Das Ei und die Nutella zusammen mixen bis es cremig ist.
    2. Haselnüsse darunter mischen.
    3. Mehl sieben und nach und nach hinzugeben.
    4. Den Teig in Klarsichtfolie 15-20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
    5. Teig in kleine Bällchen Formen und mit einem Löffel oder ähnliches eine Mulde machen.
    6. Mulde mit Nutella (Nicht in Mengenliste enthalten) und gemalenen Haselnüssen füllen und Dekorieren.
    7. In den Backofen für 10 Minuten



    Geniessen

    Grischabock hat ein neues Rezept hinzugefügt:

    Zitat

    Backofen vorheizen auf 180 - 200 Grad Umluft.


    1. Butter und Zucker schaumig schlagen.
    2. Eier hinzufügen und unterrühren.
    3. Backpulver und Mehl zugeben und verrühren.
    4. Den Saft von zwei Zitronen hinzufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten.
    5. Teig zu 2/3 in Muffinformen abfüllen.
    6. Im vorgeheizten Backofen bei 180 - 200 Grad Umluft für cirka 25min backen.
    7. Abkühlen lassen und falls gewünscht mit Glasur und Deko verzieren (Nicht in Mengenangabe enthalten).


    An guata ?